Voriger
Nächster

Gedenkstättenfahrt Hamburg 11.10.2021 – 15.10.2021

Vom 11. – 15.10. waren wir auf Gedenkstättenfahrt in Hamburg.

Wir haben viel neues gelernt, leider aber auch großes Entsetzen empfunden über die Verbrechen und Missetaten der Nationalsozialisten vor und im 2. Weltkrieg.

Besichtigt haben wir an 2 Tagen das KZ Neuengamme wo wir uns an einem Tag mit der Geschichte von Gegenständen aus der NS Zeit beschäftigt haben, am zweiten Tag haben wir uns wiederum mit den Biographien von Gefangenen des KZs beschäftigt.

An einem Tag besuchten wir die Gedenkstätte Bullenhuser Damm, an diesem bedrückenden Ort wurden kurz vor Kriegsende 20 jüdische Kinder, deren 4 Betreuer und mindestens 28 sowjetische Kriegsgefangene hingerichtet. Schon beim betreten des Gebäudes empfand man ein großes Unbehagen und nach der Besichtigung wurde dieses Gefühl noch schlimmer.

Zeit zum erkunden der Stadt hatten wir genug und haben somit auch viele schöne Stunden in Hamburg verbracht.

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Teilnehmern, es war eine schöne Zeit mit euch und wir hoffen euch wieder zu sehen.

 

Grüße aus dem Jugendhaus

 

Fabian, Vera und Theres